Yachtcharter Holland

Genießen Sie bei einer Yachtcharter Holland Fahrt Ihren Nachbar-Urlaub doch einfach mal auf dem Wasser. 

Holland bietet den Vorteil das, dass Ziel von Deutschland oftmals nicht sehr weit entfernt ist. Mit dem Auto ist man weniger als einen halben Tag unterwegs, wer mit dem Flieger kommen möchte, braucht noch weniger Zeit einzuplanen. Selbst eine Anreise mit dem Bus oder dem Zug ist möglich.
Die besten Möglichkeiten um ins Meer zu schippern ist das Ijsselmeer, das Markermeer und das Veluwemeer. Unter Seefahrer sind sowohl Amsterdam als auch Sneek die bekanntesten Städte um in See zu stechen. Vor oder nach der Yachtcharter Holland fahrt, bietet sich ein Besuch bei den Städten Rotterdam, Amsterdam oder auch Den Haag an.

Die Welt der Holländer mit dem Yachtcharter Holland erleben

In Holland brauchen Sie sich nicht fremd fühlen. Viele (Sprechen) unter anderem auch Deutsch und sollte man vielleicht doch nichts verstehen beherrschen die meisten auch die englische Sprache. Die Holländer sind überaus Gast freundlich und man kommt schnell mit ihnen ins Gespräch.

Mit YCU Flevostrand buchen Sie Ihren Traumurlaub auf dem Meer und genießen eine unvergessliche Reise.

YCU Flevostrand ist ein 1998 von Peter und Truida de gegründetes Familien Unternehmen.
Dieses Klasse-Unternehmen bietet Motor Yachten von einfach bis luxuriös an.
Zuverlässige Mitarbeiter und die drei Kinder der Familie unterstützen und gehören auch mit zum Team. Sie sorgen für ein ausgesprochen guten Service und einen guten Support.
Das Yachtcharter Holland Unternehmen hat eine hervorragende Lage am Veluwemeer.
Genauer gesagt liegt YCU Flevostrand im Vakantiepark Flevostrand schräg gegenüber Harderwijk.
Mit YCU Flevostrand genießen Sie nicht nur die Randseen bei Flevoland, besuchen Sie die Nachbar-Häfen und die historischen Städte
oder lassen Sie sich einfach an Bord den Wind durch die Haare steifen und bräunen sich in der Sonne.

Das Segelgebiet

YCU Flevostrand bietet ein geräumiges aber noch relativ unbekanntes Segelgebiet und ist super für weniger erfahrene Kapitäne.
Das Wasser rund um die Randmeere ist sauber und lädt zum Schwimmen ein.
Es gibt in dieser Gegend einige schöne Inseln und an wo man günstig oder sogar kostenlos anlegen kann. Besuchen Sie Sehenswürdigkeiten wie Batavia Stad in Lelystad, den Vergnügungspark Walibi und das Dolfinarium in Harderwijk. Auch die Städte Kampen, Bunschoten, Elburg und Huizen sind nicht ganz so weit entfernt.
Segelerlerfahrungen oder einen Segelschein ist nicht erforderlich. An Board wird alles wichtige erklärt und auch nach Wunsch ein Stück mit gefahren, sein Sie einfach Kapitän Ihres eigenen Bootes.
Sollten Sie sich überhaupt nicht so recht trauen oder sind noch nie mit einer Yacht gefahren, bietet Ihnen YCU Flevostrand auch den passenden Fahrkurse an.
Hier können Sie alles über die Verkehrsregeln und Verkehrsschilder im Wasser, das Fahren, die Sicherheitsmaßnahmen an Bord und noch einige andere Details lernen.

Der Ferienpark Flevostrand

Genießen Sie den Urlaub doch einfach schon bei Ihrer Anreise, der Vakantiepark Flevostrand bietet Unterhaltung und vieles mehr für die ganze Familie, ob Pool, Sportplatz, Sandstrand, Spielplätze, Restaurants, Supermarkt, Snackbar oder auch verschiedene Wasserski und Segelschulen. Hier kommt garantiert keine Langeweile auf.

Mit der Hausbootsvermietung von YCU Flevostrand und einer Yachtcharter Holland Fahrt können Sie Ihren Urlaub auf eine ganz neue Art erleben.

https://www.ycu-hausbootmieten.de/